Joey
Das Beelzebübchen
Project Description

Joey ist unser kleiner Frechdachs. Ein echtes kleines Beelzebübchen 🙂

Er artikuliert sich auch sofort lautstark, wenn ihm etwas nicht passt und kann so richtig kolerisch werden. Dann meckert er so richtig rum „Meh meh meh“ und hat dann während seine Tiraden zwischendruch eine kleine allerlsüßte Quietschstimme.

Wir müssen dann immer lachen und er ist dann stocksauer und beleidigt. Wenn er dann richtig frech wird, bekommt er (meistens von mir) eine derbe und laute Ansage und dannrennt er hinter dem Vorhang.

Natürlich habe ich dann ein schlechtes Gewissen und gehe zu ihm. Dann sitzt er in der Ecke wie ein ganz kleiner Junge und schaut mich mit traurige Augen vorwurfsvoll an. Wenn ich ihm dann strechle und leise mit ihm rede, reibt er sein Köpfchen an mich.

Komme ich nicht, kommt er nach eine viertel Stunde zu mir und springst auf’s Sofe und will Küßchen haben und entschuldigt sich. Dann „näseln“ wir. Ich reibe meine Nase und mein Bart an sein Köfpchen und er beißt mit größe Begeisterung und Leidenschaft in meine nase. Das sind dann seine Küßchen 😉

Essenstechnisch ist er eine kleine Diva (aber das sind sie irgendwie alle) und er will ständig Abwechslung.

Als er zu uns kam, war er sehr mager und sah ein bisschen wie ein Fledermaus aus. Sein Köfpchen war sehr spitz und er hatte ganz schmake, katzen untypische, Füßchen. Jetzt ist sein Gesichtchen rund und seine Füßchen sind echte Katzenfüßchen.

Abends liegt er am Liebsten Löffelchen mit mir auf dem Sofa, dass man elektrisch ausfahren kann damit wir eine reichtig große Liegefläche haben. Und dann schnurrt er dass ich fast auch vibriere 🙂

Project Details
Categories